Anzeige

Buchkogel- Höhenweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:00 h 6,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
416 hm 105 hm 1.030 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Mittelschwere Wanderung im wunderschönen oststeirischen Apfelland. Die Tour im Randgebirge östlich der Mur führt auf einem Höhenweg über das Freiberger Wetterkreuz zum Gipfel des Buchkogels (907 m). An heißen Sommertagen ist sie ideal, bietet diese waldreiche und insgesamt wenig kräfteraubende Tour doch viel Schatten.

💡

Einkehrmöglichkeiten gibt es beim GH Stelzer-Lex nahe dem Ausgangspunkt, im Buschenschank Holzer und beim 1000 m-Stüberl in Rabenwald in der Nähe des Ziels.

Anfahrt

Über die L409 nach Stubenberg, über Saurieglweg und Mittelzeilweg auf den Hoferweg I zum Startpunkt beim Gehöft Haber. Oder über die L413 nach Schönegg bei Pöllau fahren, über Schönauberg und dem GH Schrank Lehen zum Startpunkt beim Gehöft Haber.

Parkplatz

Beim Ausgangs- und Endpunkt, Gehöft Gaber.

Bergwelten entdecken