Langenbergrundweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:30 h 14,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
400 hm 400 hm 843 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Rundtour

Diese schöne Rundwanderung im Sauerland führt zu den mächtigen Bruchhauser Steinen, eindrucksvollen Felsen, die aus einem erkalteten Vulkanstrom entstanden und der Erosion bis heute trotzten.

Höhepunkt der Tour ist der Langenberg, der höchste Berg Nordrhein-Westfahlens. Man trifft auf alte Grenzsteine, eine mittelalterliche Gerichtsstätte und das Europa-Golddorf Bruchhausen. Für Abwechslung ist also gesorgt.

💡

Bruchhausen wurde 1977 von der „European Association for Flowers and Landscape“ als Europäisches Golddorf ausgezeichnet. Damit wurde die Lage in der schönen landschaftlichen Umgebung und die sehenswerte Ortssubstanz gewürdigt.

Anfahrt

Auf der Autobahn A44 bis zur Ausfahrt Bad Wünnenberg. Weiter auf der B480 über Brilon nach Olsberg. Von der Ortsmitte weiter in nach Bruchhausen.

Parkplatz

Parken an der Kirche Bruchhausen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus R31 von Brilon nach Olsberg Bruchhausen.

Wandern • Nordrhein-Westfalen

Im Arnsberger Stadtwald

Dauer
4:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
14,2 km
Aufstieg
412 hm
Abstieg
412 hm
Wandern • Nordrhein-Westfalen

Homert

Dauer
5:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
14,8 km
Aufstieg
435 hm
Abstieg
435 hm

Bergwelten entdecken