Teichlbruck - Roßleithen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:00 h 4,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
210 hm 90 hm 776 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Gemütliche und landschaftlich lohnende Wanderung vom Teichlbruck nach Roßleithen im Toten Gebirge Oberösterreichs. Vorbei am Stummergut und durch schöne Waldabschnitte führt der Weg schließlich zum Gasthaus Sengsschmied. Unterwegs hat man teilweise tolle Aussicht auf die Gipfel des Toten Gebirge und auf die Region Pyhrn-Priel.

💡

Am Ziel angekommen bietet sich eine Einkehr im Gasthaus Sengsschmied an. Es wird regionale Hausmannkost serviert und es gibt einen tollen und schattigen Gastgarten. Außerdem besteht die Möglichkeit zur Übernachtung zu fairen Prisen.

Anfahrt

mit dem Auto:

von Norden
auf der A9 Richtung Graz - Abfahrt Roßleithen,

von Süden
auf der A9 Richtung Linz- Abfahrt Roßleithen.

Parkplatz

Nahe der Bushaltestelle Teichlbruck in Roßleithen, befindet sich bei der Autobahnabfahrt ein Parkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

per Bahn:
Pyhrnbahn (Linz - Graz) Haltestelle Windischgarsten

Wandern • Steiermark

Wörschachklamm

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5 km
Aufstieg
220 hm
Abstieg
220 hm
Wandern • Oberösterreich

Tour zur Wurzeralm

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
4,7 km
Aufstieg
60 hm
Abstieg
60 hm
Wandern • Oberösterreich

Auf der Alm

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,2 km
Aufstieg
100 hm
Abstieg
100 hm

Bergwelten entdecken