Jochenstein

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:00 h 12 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
310 hm 300 hm 360 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Familientour
  • Rundtour

Diese Wanderung im Bezirk Schärding in Oberösterreich führt sowohl über Asphalt- und Forststraßen, als auch über Wanderwege vom Gemeindeamt Engelhartszell zum Kraftwerk Jochenstein, um das sich eine wilde Legende um Tod und Teufel rankt. Zurück geht es dann wieder durch mehrere Ortschaften und vorbei an der Jausenstation „Bernhard“.

💡

Das Kraftwerk Jochenstein an der deutsch – österreichischen Grenze, das seinen Namen von dem mitten im Fluss gelegenen Felsen hat, können Fußgänger und Radfahrer ganzjährig als Brücke über die Donau benützen. Auf der österreichischen Seite gibt es ein kostenloses Informationszentrum für Besucher.

Anfahrt

Engelhartszell ist mautfrei auf der B 130 von Passau, Linz und Wels, sowie auf der B 136 von Schärding erreichbar.

Öffentliche Verkehrsmittel

per Bahn
Bis Linz, Wels, Schärding oder Passau mit der Bahn, Weiterfahrt mit Bundesbus oder Regionalbus Ostbayern.

mit dem Schiff
Anreise mit der Linienschifffahrt Wurm + Köck aus Richtung Passau und Linz möglich.

Wandern • Oberösterreich

Jungfraunstein-Runde

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
12,1 km
Aufstieg
180 hm
Abstieg
190 hm

Bergwelten entdecken