15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Gleinkersee nach Roßleithen

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:00 h
Länge
3,1 km
Aufstieg
10 hm
Abstieg
130 hm
Max. Höhe
832 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die leichte, 1 h dauernde Wanderung geht vom Naturjuwel Gleinkersee (Bezirk Kirchdorf an der Krems) im oberösterreichen Traunviertel aus und führt ins Zentrum von Roßleithen. Die geeignetsten Jahreszeiten sind dafür der Frühling, der Sommer und der Herbst. Die Tour führt meist bergab über Asphalt, Schotter und Wanderwege entlang. Der Gleinkersee lädt vor der Tour auch zum Baden ein!

💡

Auf der sonnigen Terrasse beim Gasthaus Seebauer, mit einem schönem Blick über den Gleinkersee, gibt es Kaffee und Mehlspeisen nach alten Rezepten in großer Auswahl zu genießen.
 

Anfahrt

Von Norden auf der A9 Richtung Graz - Abfahrt Roßleithen,
von Süden auf der A9 Richtung Linz- Abfahrt Roßleithen.
 

Öffentliche Verkehrsmittel

per Bahn:
Pyhrnbahn (Linz - Graz) Haltestelle Windischgarsten

Bergwelten entdecken