Wanderung zur Nisslalm von Gries

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:20 h 5,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
610 hm 130 hm 2.050 m

Vom Ötztal aus kommt man bei Längenfeld ins Sulztal, das schon Teil der Stubaier Alpen ist. Vom Ausgangsort Gries führt diese leichte und familienfreundliche Wanderung auf die Nisslalm, die knapp oberhalb der Waldgrenze und unterhalb dem Schönrinnenkar liegt. Von der nach Norden ausgerichteten Alm hat man einen wunderschönen Blick auf die Stubaier Alpen im Land Tirol.

💡

Die Nisslalm bietet sich auch als Zwischenstation für Bike & Hike Touren an. Mit dem Bike bis zur Alm und dann zu Fuß weiter auf den Gamskogel oder aufs Hochgutegg.

Anfahrt

Vom der A 12 ins Ötztal über die B186 (Ötztal-Bundesstraße) bis Längenfeld, im Kreisverkehr in der Ortsmitte in Richtung Gries abbiegen, am Ortsende befindet sich ein Parkplatz

Parkplatz

Prakplatz Gries

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Ötztal Bahnhof. Dort Linienbusse in die Orte des Ötztals.

Wandern • Tirol

Polles Alm

Dauer
1:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,6 km
Aufstieg
700 hm
Abstieg
110 hm

Bergwelten entdecken