Zwischen Chiemsee, Alz und Klostersee

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:22 h 16,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
90 hm 90 hm 566 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Eine leichte und herrliche Rundwanderung von Seebruck im bayrischen Chiemgau mit vielen wunderschönen Ausblicken in die Alz und Chiemgauer Alpen. Genügend Einkehrmöglichkeiten findet man in Seebruck, Pullach, Ischl und Seeon. Am archäologischen Rundweg kommen auch geschichtlich Interessierte Wanderer auf ihre Kosten. 
 

💡

Man kann den Klostersee umrunden, eine Badepause im Strandbad Seeon einlegen oder das Kloster Seeon besichtigen.

Anfahrt

Über die A8 und Traunstein ans nördliche Ende vom Chiemsee bei Seebruck. Alternativ über die A94 und Altenmarkt an der Alz bzw. Wasserburg am Inn nach Seebruck.

Parkplatz

Parkmöglichkeiten in Seebruck

Wandern • Bayern

5-Seen-Talwanderweg

Dauer
5:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
18,2 km
Aufstieg
140 hm
Abstieg
70 hm

Bergwelten entdecken