Wanderung zum Koschutahaus von Zell-Freibach durch das Koschutatal

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 9,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
610 hm 560 hm 1.490 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg

Eine schöne Halbtagswanderung im Herzen der Karawanken, die uns über das Koschutatal zum bekannten Koschutahaus mit seiner einzigartigen Lage führt. Ausgehend von Zell-Freibach in der Carnica-Region Rosental genießt man unterwegs atemberaubende Einblicke in die Nordwände des Karawankengebirges.

💡

Einkehr zu Stärkung im Koschutahaus mit Kärntner Spezialitäten und regionale Leckerbissen.

Anfahrt

Von Klagenfurt

Über Ferlach nach Zell-Freibach. Kurz nach der Abzweigung Zell-Schaida biegt rechts eine Straße zum Sportplatz "igrišče" ab. Dieser bis zum Sportplatz folgen. Hier parken.

Parkplatz

Parkplatz beim Sportplatz Zell-Freibach

Wandern • Kärnten

Arriacher Hofrunde

Dauer
3:35 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
9,9 km
Aufstieg
400 hm
Abstieg
400 hm
Wandern • Kärnten

Kaiser Arnulf-Weg

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
9,9 km
Aufstieg
210 hm
Abstieg
200 hm

Bergwelten entdecken