15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Geigensee

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
7:15 h
Länge
20,2 km
Aufstieg
1.400 hm
Abstieg
1.400 hm
Max. Höhe
2.415 m
Anzeige

Gipfel und Hütten sind die klassischen Bergwanderziele, doch auch ein idyllischer Bergsee kann tiefe Zufriedenheit schenken. Unter den wahrhaft zahllosen „blauen Augen“, die sich zwischen den weit verzweigten Gneis- und Schieferkämmen des Defereggengebirges in Osttirol in die Landschaft betten, ist der Geigensee einer der schönsten. Und ganz in der Nähe gibt es mit dem Pumpersee sogar noch ein weiteres Exemplar.

💡

Nach der Wanderung den Tag ausklingen lassen im Kulturhaus Hopfgarten, in dem die Deferegger Machlkammer mit Kunsthandwerk aus heimischer Produktion des Defereggentales untergebracht ist. Außerdem findet sich darin eine Galerie mit einem Ausstellungsraum für bildende Künste. 

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer Osttirol von Mark Zahel.

Anfahrt

Schwarzachbrücke (1.102 m), ca. 1 km westlich von Hopf­garten im Defereggen. Zur Bloshütte (1.795 m) besteht ein Taxidienst, Tel. 04872/5361.

Parkplatz

Parkplatz bei der Schwarzbachbrücke.

Bergwelten entdecken