16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Zur Glocknerwand

Zur Glocknerwand

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Mountainbike

Anspruch
S2 anspruchsvoll
Dauer
2:30 h
Länge
14 km
Aufstieg
850 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.250 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober

    Anreise

    Anzeige

    Eine wunderschöne Biketour führt von Kals am Großglockner in Osttirol in das Teischnitztal im Angesicht der Glocknerwand. Hier erlebt man die beeindruckende Gebirgswelt des Nationalparks Hohe Tauern ganz nah.

    Wegbeschreibung
    Nach dem Ortsteil „Großdorf“ in Kals am Großglockner zweigt rechter Hand eine Straße ist Teischnitztal ab. Die Asphaltstraße führt leicht ansteigend bis zur Abzweigung.

    Hier hält man sich rechts und fährt nun auf dem Schotterweg weiter taleinwärts. In vielen Kehren geht es zum Teil doch kräftig ansteigend nach oben. Nach rund 5 km hat man die größten Steigungen hinter sich gebracht und es folgt ein wunderschönes Stück entlang des Teischnitzbaches immer weiter in das naturbelassene Tal mit wunderbarem Blick auf die Glocknerwand mit 3.722 m, dem Trabanten des Großglockners (3.798 m).

    Bis zur Pifanghütte (nicht bewirtschaftet) auf 2.250 m kann man mit dem Bike fahren. Danach führt nur noch ein schmaler Steig weiter hinauf in Richtung Teischnitzkeees und Glocknerwand.

    Der Rückweg erfolgt am selben Weg.

    💡

    In Kals kann man sich bei Sport Gratz E-Bikes ausleihen - damit wird die Tour zum reinsten Vergnügen!

    Anfahrt

    Von Lienz in Richtung Felbertauern. Bei Winkler nach Kals am Großglockner abbiegen.

    Oder von Norden kommend, über den Felbertauern bis Winkler und hier nach Kals am Großglockner abbiegen. Weiter in Richtung Talschluss fahren.

    Parkplatz

    Parkplatz an der Abzweigung der Straße ins Teischnitztal.

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit der Bahn nach Lienz in Osttirol und mit dem Bus nach Kals am Großglockner.

    Bergwelten entdecken

    d