Finsterbach Rundweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:00 h 4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
420 hm 420 hm 784 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Familientour
  • Rundtour
Wandern • Steiermark

Rinsennock

Anspruch
T1
Länge
4,3 km
Dauer
2:00 h

Im freien Fall: von Sattendorf am Ossiacher See in den Gurktaler Alpen in Kärnten geht es auf dem Wasserfallweg in die Finsterbachschlucht. Drei eindrucksvolle, über 20 m hohe Wasserfälle und ein malerischer Aussichtpunkt wollen erkundet werden.

💡

Nach Regenfällen oder in der Früh findet man hier häufig den selten gewordenen Feuersalamander (er fällt in Österreich in die Kategorie: Tiere denen Gefährdung droht).

Anfahrt

Von Villach
Auf der B94 nach Sattendorf, dort links in die Dorfstraße bis zur Volksschule Sattendorf

Von Feldkirchen/Steindorf
Auf der B94 bis Sattendorf, dort rechts in die Dorfstraße bis zur Volksschule Sattendorf

Parkplatz

Öffentlicher Parkplatz bei der Volksschule, gegenüber von der Polizei-Station.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis zum Bahnhof Sattendorf. Von dort zur Volksschule / Polizeistation Sattendorf.

Wandern • Kärnten

Ossiacher Schluchtweg

Dauer
2:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
3,6 km
Aufstieg
370 hm
Abstieg
370 hm
Wandern • Kärnten

Messnerwirthütte

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
3,2 km
Aufstieg
260 hm
Abstieg
– – – –

Bergwelten entdecken