16.400 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Selun von der Bergstation Sellamatt

Selun von der Bergstation Sellamatt

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Schneeschuhtouren

Anspruch
WT3 anspruchsvoll
Dauer
7:00 h
Länge
13,3 km
Aufstieg
838 hm
Abstieg
1.334 hm
Max. Höhe
2.204 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember
    Anzeige

    Der Selun (2.204 m) im Kanton St. Gallen ist für konditionsstarke Gipfelstürmer und Fortgeschrittene Schneeschuhgeher auch im Winter ein überaus lohnendes Ziel. Gute 1.300 Hm gilt es auf dieser schönen, aber fordernden Schneeschuhtour inmitten der Voralpen zu bewältigen, bevor man am Gipfel mit einem herrlichen Rundblick und einer tollen Aussicht über die senkrecht abfallenden Felsen zum Walensee belohnt wird.

    💡

    Alternativ bietet die Talfahrt mit der Selunbahn eine willkommene Abkürzung.

    Anfahrt

    Von Westen
    Auf der Route 16 von Wil nach Alt St. Johann.

    Von Osten
    Auf der A13 kommend Ausfahrt Nr. 7 (Haag) nehmen und auf der Route 16 nach Alt St. Johann.

    Parkplatz

    Kostenlose Parkplätze an der Talstation der Sellamatt Bahn.

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit der Bahn nach Nesslau und von dort mit dem Postauto Linie 790 nach Alt St. Johann Dorf.

    Mit der Bahn hinauf zur Alp Sellamatt.

    Bergwelten entdecken