16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Stemmerkogel von der Bergstation der Westgipfelbahn

Tourdaten

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
5,4 km
Aufstieg
109 hm
Abstieg
713 hm
Max. Höhe
2.123 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Die Schneeschuhwanderung auf den Stemmerkogel, 2.123 m, in den Kitzbühler Alpen ist dank Seilbahnunterstützung ausgehen von Saalbach Hinterglemm leicht zu bewältigen. Tatsächlich hat man weniger Aufstiegsmeter als Abstiegsmeter und kann die Sonne in vollen Zügen genießen.

💡

Für diese sehr sonnige und recht hohe Schneeschuhwanderung ist es unbedingt ratsam eine gute Sonnenbrille und Sonnencreme mit zu haben. 

Anfahrt

Ab Maishofen ca. 18 km entlang der L111 bis nach Hinterglemm; Auffahrt mit der Westgipfelbahn bis zur Bergstation.

Parkplatz

Parkplatz bei der Westgipfelbahn-Talstation.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Zell am See, weiter mit dem Postbus nach Saalbach Hinterglemm.

Bergwelten entdecken