17.200 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Pistenskitour: Von Bayrischzell aufs Sudelfeld

Pistenskitour: Von Bayrischzell aufs Sudelfeld

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Skitouren - Pistentour

Anspruch
PS1 leicht
Dauer
1:30 h
Länge
2,2 km
Aufstieg
380 hm
Abstieg
380 hm
Max. Höhe
1.412 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
November bis Dezember
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Kurze und einfache Pistenskitour von Bayrischzell aufs Sudelfeld (1.412 m). Vom Oswaldlift geht es entlang dem Pistenrand hinauf zur Bergstation am Sudelfeld. Ideale Skitour für Beginner um die Bayrischen Voralpen kennenzulernen.

Aufstieg
Die grün markierte und beschilderte Skitourenroute im Skigebiet Sudelfeld führt vom Oswaldlift am rechten Pistenrand hinauf zum Oberen Sudelfeld. Das sind gerade einmal 380 Hm. Die etwas längere Variante (600 Hm) führt von der Talstation des 1er-Sesselliftes über das Mittlere Sudelfeld zum Oberen Sudelfeld.

Untertags sollte man unbedingt entlang der grün markierten Routen zum Oberen Sudelfeld bleiben und Rücksicht auf die herabkommenden Skifahrer bleiben.

💡

Das Skiparadies Sudelfeld hat eine gute Übersicht für Skitourengeher erstellt – hier kann man sich über aktuelle Hinweise, Tourenabende etc. informieren. Zudem wird für Tourengeher eine eigene Saisonkarte angeboten, die 30h Liftbenützung als auch Parkplatzgebühren beinhaltet.

Anfahrt

Auf der A8 bis Ausfahrt Bad Aibling, danach in südlicher Richtung auf der St2089/RO46 bis Hammer. Dort ein kurzes Stück auf der B307 in östlicher Richtung bis Bayrischzell und weiter nach Oberaudorf.

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Parkplatz in Oberaudorf, Grafenherberg 4 (gebührenpflichtig für Skitourengeher)

Bergwelten entdecken