Anzeige

Freeride: Pischa - Klosters

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
L leicht 4:30 h 13,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
650 hm 1.940 hm 2.666 m
Anzeige

Von Pischa (2.482 m) über das Novaier Tälli und das Gatschiefertälli nach Klosters: Eine abwechslungsreiche Freeridetour in den Albula Alpen Graubündens mit reichlich Orientierungsaufgaben. Belohnung für die Mühen des Aufstiegs ist die steile und lange Nordabfahrt nach Klosters. 

💡

Äusserst charmant übernachtet es sich im Hotel Alte Post, mitten in Davos Platz.

Anfahrt

Von Zürich kommend über dia A13 nach Landquart, dann durch das Prättigau nach Klosters und weiter nach Davos (Kantonalstraße 28). Vom Süden über dia A13 nach Thusis und weiter über Tiefencastel nach Davos. Von Davos nun die 28 in Richtung Flüelapass nehmen und nach wenigen Kilometern an der Pischabahn (rechts) halten.

Parkplatz

Parkplatz an der Pischabahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug von Zürich über Sargans nach Landquart, weiter mit der Rhätischen Bahn Davos Dorf. In Davos Dorf (Haltestelle Seehofseeli, nähe Talstation Parsenn) geht das kostenlose Shuttle (Bergbahnticket vorzeigen) zur Pischabahn. 

Bergwelten entdecken