15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Schwarzer Turm

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
L+ leicht
Dauer
1:30 h
Länge
1,7 km
Aufstieg
550 hm
Abstieg
550 hm
Max. Höhe
2.297 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis Mai
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Dieser kurze Trip im Lechquellengebirge in der Vorarlberger Tourismusregion St. Anton am Arlberg ist ideal für alle, die Skitouren-Luft schnuppern möchten - ohne technische Schwierigkeiten, einfach in der Orientierung und nicht weit weg von der Skipiste.

💡

Einmal am Schwarzen Turm angekommen, empfiehlt sich eine längere Pause. Das Panorama ist für viele der Grund, auf Skitouren zu gehen. Ungestört und ruhig auf einem Platz zu verweilen und den Blick zu genießen ist der Lohn dieses Aufstiegs.

Für erlebnisreiche Arlbergtage empfiehlt es sich einen lokalen Guide zu nehmen, da dieser nicht nur die richtige Abfahrt aus der großen Anzahl an Möglichkeiten wählt, sondern natürlich auch über aktuelle Schneeverhältnisse bescheid weiss.

Anfahrt

Über die S16 Arlberg Schnellstraße zur Ausfahrt Klösterle bzw. St. Anton am Arlberg. Weiter auf der B197/B198 nach Lech und Zürs bis knapp vor die Einfahrt in die Flexenpass-Gallerie.

Parkplatz

Parken vor der Einfahrt in die Flexenpass-Gallerie

Bergwelten entdecken