Von Sellrain zum Kögele

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS mäßig 3:00 h 5,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.050 hm – – – – 2.195 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis März
  • Einkehrmöglichkeit

Aussichtsreiche Skitour hoch über Innsbruck in den Stubaier Alpen auf 2.195 m: Das Kögele ist eine eher unscheinbare Erhebung am Kamm zum Roßkogel in Tirol.

Diese recht gemütliche Tour vor den Toren Innsbrucks überzeugt allerdings durch ihre traumhaften Ausblicke auf das tief unten liegende Inntal mit dem Karwendelgebirge im Nordosten, zu den beeindruckenden Kalkkögeln im Südosten und zum mächtigen Roßkogel im Westen.

💡

Wer nach der Tour hungrig ins Tal zurückkehrt, der sollte im Gasthof Neuwirt in Sellrain einkehren. Dieser bietet ganzjährig leckere Tiroler Küche, sowie urige Zimmer zum Übernachten.

Anfahrt

Auf der A12 Inntalautobahn bis Ausfahrt Zirl-Ost, danach auf der Sellrainer Straße bzw. der Sellraintal Landstraße in südlicher Richtung bis Sellrain. 

Parkplatz

In Sellrain

Skitouren • Tirol

Sulzkogel von Kühtai

Dauer
3:00 h
Anspruch
WS+ mäßig
Länge
7,4 km
Aufstieg
1.057 hm
Abstieg
20 hm
Skitouren • Tirol

Wankspitze

Dauer
3:25 h
Anspruch
WS+ mäßig
Länge
5 km
Aufstieg
1.020 hm
Abstieg
– – – –

Bergwelten entdecken