Eiger Run

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
0:20 h 8,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
8 hm 1.044 hm 2.061 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Eine der spektakulärsten Schlittelabfahrten der Schweiz, direkt unter der legendären Nordwand des Eigers. Die Bahn ist stets perfekt präpariert und gilt als eine der besten Pisten im Berner Oberland. Perfekt geeignet für einen Familienausflug.

💡

Ein gemütliches Fondue im Berghaus Alpiglen oder im Berghaus Brandegg ist der perfekt Start in den Schlittelplausch und eine gute Belohnung für alle, die zu Fuss aufsteigen.

Anfahrt

Auf der A8 von Thun oder Brienz kommend Ausfahrt Interlaken nehmen und nach Grindelwald fahren.

Parkplatz

Kostenpflichtige Parkplätze in Grindelwald beim Bahnhof Grund oder der Männlichen-Seilbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug via Interlaken nach Grindelwald. Dann mit der Standseilbahn von Brandegg nach zur kleinen Scheidegg.

Berghaus Grindelwaldblick
Das Berghaus Grindelwaldblick befindet sich auf 2.116 m auf der Kleinen Scheidegg, der Passhöhe zwischen Eiger und Lauberhorn im Berner Oberland in der Schweiz. Hier befinden sich mehrere Gasthäuser, Skilifte und Hotels sowie der Bahnhof der beiden Zahnradbahnen Wengernalpbahn und Jungfraubahn.  Vom Berghaus Grindelwaldblick bietet sich eine unvergessliche Sicht auf das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau und die Gletscher der Umgebung. Auch auf die Eiger-Nordwand hat man eine gute Sicht und mit einem Fernglas kann man gelegentlich sogar wagemutige Kletterer beobachten. 
Geöffnet
-
Verpflegung
Bewirtschaftet
Rodeln • Glarus

Kerenzerberg

Dauer
0:30 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
7 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
500 hm
Rodeln • Wallis

Lauchernalp - Kippel

Dauer
0:30 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
5,5 km
Aufstieg
75 hm
Abstieg
655 hm
Rodeln • Basel-Landschaft

Wasserfallen

Dauer
0:30 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
4,5 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
388 hm
Rodeln • Obwalden

Gerschnialp

Dauer
0:15 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
3,1 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
268 hm

Bergwelten entdecken