Retterschwangtal

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 3:00 h 24,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
700 hm 700 hm 1.445 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Technisch und auch konditionell einfache Tour in das meist einsame Retterschwangtal in den Allgäuer Alpen. Auffahrt durch das landschaftlich sehr reizvolle Tal zur Hinteren Entschenalpe erfolgt fast ausschließlich auf einer schmalen Teerstraße. Auf der Abfahrt lädt das Mitterhaus zu einer Rast ein und schließlich führt ein kurzer, flowiger Trail (S0) zurück ins Tal.

💡

2016 wurde der barrierefreie Nordwandsteig am Nebelhorngipfel eröffnet. Nach dem Verlassen der Bergstation erreicht man durch einen kleinen Tunnel den luftigen Wegabschnitt, der durch eine beeindruckende Stahlkonstruktion realisiert wurde. Die etwa 100  m lange Konstruktion wurde in der Nebelhorn-Nordwand befestigt und ermöglicht jetzt eine komplette Umrundung des Gipfelbereichs. 

Diese Tour stammt aus dem Buch „Bike Guide Allgäuer Alpen“ von Stephan Baur und Sebastian Baur, erschienen im Bergverlag Rother.

Anfahrt

Nach Bad Hindelang und am Kreisverkehr am westlichen Ortsrand gut beschildert zur Talstation der Hornbahn. Exakter Ausgangspunkt: an der Wegkreuzung am kleinen Parkplatz an der Talstation.

Parkplatz

Mehrere Parkplätze in der Umgebung der Talstation z. B. beim Naturfreibad Bad Hindelang etwas östlich der Talstation. Kleiner Parkplatz direkt an der Talstation nur für Bahnnutzer.

Mountainbike • Vorarlberg

Rund um das Karhorn

Dauer
3:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
24,5 km
Aufstieg
1.010 hm
Abstieg
1.010 hm
Mountainbike • Bayern

Breitenberg

Dauer
4:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
23,4 km
Aufstieg
1.020 hm
Abstieg
1.020 hm
Mountainbike • Vorarlberg

Weißenfluh Alpe

Dauer
3:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
25,1 km
Aufstieg
1.050 hm
Abstieg
1.050 hm

Bergwelten entdecken