16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Energie Tour: Längsee

Tourdaten

Anspruch
S0 leicht
Dauer
2:15 h
Länge
18,6 km
Aufstieg
220 hm
Abstieg
220 hm
Max. Höhe
635 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Eine recht leichte E-Bike Radtour in Kärnten entlang sogenannter Energieschauplätze zwischen St. Veit an der Glan und dem Längsee. Einer dieser Schauplätze ist das Photovoltaikkraftwerk Untermühlbach. Auf der Route liegt auch der Längsee, an dem man wunderbar eine verdiente Pause einlegen kann.

💡

Für eine Einkehr auf der Strecke bietet sich die Buschenschenke Brunnerhof an. Man bekommt hier alles, was man sich von einem Buschenschank erwartet – Brettljause, Speck- und Käsejause, saures Rindfleisch und natürlich belegte Brote für den kleinen Hunger.

Anfahrt

  • aus Norden: über Leoben – Judenburg – Neumarkt – St. Veit an der Glan
  • aus Osten: über Völkermarkt – Klagenfurt – St. Veit an der Glan
  • aus Süden: über Klagenfurt – St. Veit an der Glan
  • aus Westen: über Villach – Klagenfurt – St. Veit an der Glan

Parkplatz

Parkplätze im Stadtgebiet (teilweise in Kurzparkzonen), Parkhaus I – Grabenstraße, Parkhaus II - Ossiacher Straße, Parkhaus III - Spitalgasse, kostenloser Parkplatz bei der „Blumenhalle“

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt mit der Bahn: Haltestelle St. Veit an der Glan
(Fahrradmitnahme möglich, in allen Zügen außer den Regionalzügen besteht Reservierungspflicht für Fahrräder, Detailauskünfte unter www.oebb.at)

Bergwelten entdecken