Leoganger Süd (Mitterspitze)

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
D sehr schwierig 2:30 h 0,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
220 hm – – – – 2.160 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Klettersteige • Salzburg

Hochalmblick

Anspruch
D/E
Länge
3,3 km
Dauer
3:00 h

Der „Leoganger Süd" auf die 2.160 m hohe Westliche Mitterspitze in den Leoganger Steinbergen im Westen Salzburgs ist ein fantastischer, aber sehr schwieriger alpiner Klettersteig. Zusammen mit dem langen Zustiegsweg vom Tal benötigt man eine gute Kondition. Als Stützpunkt dient die Passauer Hütte auf 2.051 m Höhe.

Da es am Weg hinunter keinen Normalweg gibt, erfolgt der Abstieg über den einfacheren „Leoganger Nord"-Klettersteig.

💡

Die Klettersteigausrüstung sollte man bereits am Hochtor anlegen. Beim Abstieg über den „Leoganger Nord" lohnt es sich, die Routenvariante über das eindrucksvolle Teufelsjoch zu begehen.

Anfahrt

In Leogang nahe der Kirche eine Abzweigung nach Norden (Schild Passauer-Hütte) nehmen und den Schildern bis zum Parkplatz der Passauer-Hütte folgen.

Parkplatz

Wanderparkplatz im Leoganger Ortsteil Ullach.

Passauer Hütte
Hütte • Salzburg

Passauer Hütte (2.051 m)

Die Passauer Hütte ist die einzige bewirtschaftete Schutzhütte in den Leoganger Steinbergen in Salzburg. Die Leoganger Steinberge sind eine Gebirgsgruppe der Nördlichen Kalkalpen in den Ostalpen zwischen Loferer Tal, Leoganger Tal und Saalfelden. Nordwestlich sitzen die Loferer Steinberge. In der Alpenvereinsgliederung der Ostalpen von Franz Gassler werden Leoganger und Loferer Steinberge als eine Untergruppe in der Nördlichen Kalkalpen geführt.    Egal. Die Hütte sitzt zwischen Hochzint zur Linken und Mitterhorn zur Rechten oberhalb der Mittagsscharte. Ihre Lage ähnelt einem Adlerhorst. Von der Passauer Hütte erblickt an schönen Tagen und in Vollmond-Nächten die  Ankogel- und Goldberggruppe, die Radstädter Tauern und das Hochkaltergebirge. Über der Hütte, bekommt man den Eindruck, ragt die mächtige Südwand des Birnhorns in den Himmel. Sie fordert Kletterer. Das Birnhorn ist die höchste Erhebung der Leoganger Steinberge. Die Passauer Hütte liegt am Arnoweg. Auf diesem Rundwanderweg lässt sich das Land Salzburg von Nord nach Süd und von Ost nach West durchqueren. Die Passauer Hütte zieht vor allem ausdauernde Wanderer, Bergsteiger und Kletterer an. Auf allen Zustiegen ist mit einer Mindestgehzeit von zwei Stunden zu rechnen.  
Geöffnet
Jun - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Klettersteige • Salzburg

City-Wall-Klettersteig

Dauer
0:50 h
Anspruch
E extrem schwierig
Länge
1,5 km
Aufstieg
80 hm
Abstieg
80 hm
Klettersteige • Kärnten

Fallbach-Klettersteig

Dauer
1:05 h
Anspruch
E extrem schwierig
Länge
2,6 km
Aufstieg
290 hm
Abstieg
290 hm
Klettersteige • Salzburg

Klettersteig Wilde Gams

Dauer
1:30 h
Anspruch
E/F extrem schwierig
Länge
– – – –
Aufstieg
125 hm
Abstieg
125 hm
Klettersteige • Venetien

Via Ferrata degli Alpini

Dauer
3:30 h
Anspruch
D sehr schwierig
Länge
4,2 km
Aufstieg
500 hm
Abstieg
500 hm
Klettersteige • Tirol

Verborgene Welt

Dauer
3:00 h
Anspruch
C/D schwierig
Länge
0,3 km
Aufstieg
110 hm
Abstieg
0 hm

Bergwelten entdecken