Vanlife

Roadtrip Schweden: Von Malmö nach Stockholm

Aktuelles • 25. Juli 2019
von Robert Maruna

Geschafft – die vierte und letzte Etappe von Lauras und Vandas Roadtrip nimmt in Stockholm ihr vorläufiges Ende. Laura ist die letzten 600 km durch Schwedens Landschaft gerauscht und nun vor den Toren Stockholms angekommen. Morgen geht es dann weiter auf die kleine Schäreninsel Bergholmarna zum eigentlichen Ziel: dem #GOBACKPACK CAMP.

Roadtrip Etappe 4: Unterwegs nach Stockholm
Foto: Laura Horvat
Roadtrip Etappe 4: Unterwegs nach Stockholm

Von Malmö nach Stockholm

„Ich habe noch einen weiteren Tag in Malmö angehängt und ein paar Dinge am Bus repariert: zwei Läden und ein Kasten sind trotz der Magneten ein paar Mal aufgegangen während der Fahrt. Nach getaner Arbeit sind wir dann auch schon wieder zum Strand gefahren und haben dort einen wundervollen Tag verbracht. Wir haben gemeinsam im Bus gekocht und ein BBQ mit Freunden von Tia veranstaltet. Der Abend ging dann noch etwas länger, die Sonne geht hier im Norden ja erst gegen 22:00 Uhr unter und so bin ich mit dem Bus am Strand stehen geblieben, um dort zu übernachten."

Am nächsten Tag war es dann aber soweit und Laura ist zur letzten Etappe in Richtung Stockholm aufgebrochen.

Gleich neben Lauras Schlafplatz versteckt sich dieser malerische Badesee
Foto: Laura Horvat
Gleich neben Lauras Schlafplatz versteckt sich dieser malerische Badesee

„Ich habe auf der Fahrt nach Stockholm viele kleine Pausen gemacht und bin immer wieder neben der Straße stehen geblieben. Ich habe einen kleinen Spaziergang gemacht, die Sonne genossen, war im Supermarkt einkaufen und habe mir Abends ein leckeres indonesisches Tempe gekocht. Ein Highlight der letzten Etappe waren sicher die Elche, die ich neben der Autobahn gesehen habe – die sind da seelenruhig gestanden und haben sich nicht beirren lassen. Überhaupt ist die Landschaft hier so einmalig – so weit das Auge reicht sieht man nur Wald, Seen und unberührte Natur! Das klingt vielleicht kitschig, aber Schweden ist wirklich so, wie man sich Skandinavien vorstellt. Jetzt bin ich gerade bei meinem Schlafplatz kurz vor der Stadt angekommen, es ist leider recht viel Stau rund um Stockholm, deswegen werde ich nicht mehr weiter fahren und hier an einem kleinen Badesee bei Huddinge stehen bleiben. Morgen in der Früh hole ich dann Robert von der Bergwelten-Redaktion ab und wir düsen gemeinsam zum #GOBACKPACK CAMP!"

Die nächsten drei Tage werden Laura und der Bergwelten-Bus auf der Insel Bergholmarna verbringen, wo Jack Wolfskin das #GOBACKPACK CAMP veranstaltet. Mehr zum Camp und wie der Bergwelten-Bus wieder zurück nach Österreich kommt, lest ihr dann wieder hier!

Die vierte und letzte Etappe führte Laura von Malmö nach Stockholm
Foto: Bergwelten.com
Die vierte und letzte Etappe führte Laura von Malmö nach Stockholm

Fakten zur Reise

  • Abfahrt Malmö 8:10 Uhr – Ankunft Stockholm 19:00 Uhr
  • Distanz: 615 km
  • Durchschnittlicher Verbrauch: 11 L / 100 km
  • Durchschnittliche Geschwindigkeit: 99 km/h

Mehr zum Thema

Laura Horvat Vanlife
Freiheit auf 4 Rädern

Bergwelten Vanlife

Gemeinsam mit Jack Wolfskin haben wir einen Campingbus gekauft! Vanlife-Expertin Laura Horvat wird uns beim Ausbau unter die Arme greifen und Schritt für Schritt werden wir euch über den Fortschritt informieren, bevor wir zu Abenteuern auf vier Rädern aufbrechen. Hier halten wir euch immer auf dem Laufenden.
Gut angekommen: Laura und Vanda im Sonnenuntergang am Strand von Malmö (SWE)
Auch die vierten Etappe haben Laura und Vanda ohne Probleme bewältigt und sind nun in Malmö (SWE) angekommen. Dort traf Laura eine alte Freundin, hat den Stadtstrand von Malmö erkundet und bereitet sich nun auf die letzten Kilometer nach Stockholm vor. 
Lauras Schlafplatz im Wald von Møns Klint
Nach einer kleinen Planänderung auf Etappe 2, musste Laura nun die verlorene Kilometer in Richtung Schweden wieder wett machen: Doch diesmal verlief alles wie am Schnürchen und Laura ist mit dem Bergwelten-Bus wohlbehütet in Dänemark angekommen. Unterwegs hat sie neue Bekanntschaften gemacht und sich in die idyllische Küstenlandschaft von Møns Klint verliebt. 

Bergwelten entdecken