Auf den Wackerstein

Feierabendtour: Stuttgart von oben

Touren-Tipps • 30. April 2015

Beim Klettern wird der Kopf frei. Armin Wirth aus Reutlingen kombiniert den Felssport am Wackerstein gerne mit einer kurzen Wanderung durch den Buchenwald von Ahlsberg aus.

Foto: Armin Wirth
Foto: Armin Wirth
Armin Wirth, Unternehmer aus Reutlingen

Eine kombinierte Wander- und Klettertour auf der Schwäbischen Alb vergoldet mir den Feierabend. Von Ahlsberg gehe ich eine Stunde durch den Buchenwald zum Wackerstein.

Dort habe ich mit Freunden in meiner Jugend meinen ersten Kurs im Toprope-Klettern gemacht. Der Ausblick von oben reicht fast bis nach Stuttgart.

Wenn ich in der Dämmerung zurückgehe, lassen sich hier oft größere Wildschweinrotten beobachten.
 

Anreise von Reutlingen

15 Minuten
 

Ausgangspunkt

Ahlsberg-Pfullingen
 

Dauer

2 Stunden

Höhendifferenz

150 Meter

Wackerstein
Foto: Armin Wirth
Vom Wackerstein reicht der Ausblick fast bis nach Stuttgart

Lust bekommen? Hier gibt es noch mehr Feierabendtouren.

Bergwelten entdecken