16.400 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Winterwanderweg Rofenhöfe - Bergsteigerdorf Vent

Winterwanderweg Rofenhöfe - Bergsteigerdorf Vent

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Winterwandern

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
0:45 h
Länge
2 km
Aufstieg
162 hm
Abstieg
45 hm
Max. Höhe
2.014 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
November bis Dezember
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Einfache aber sehr stimmungsvolle Winterwanderung vom Bergsteigerdorf Vent hinauf zu den Rofenhöfen auf 2.000 m Seehöhe im gleichnamigen Rofental, das im Süden bis zu den Gletschern des Alpenhauptkamms hinauf reicht. Ausgangspunkt für die Wanderung ist der Ortseingang von Vent.

💡

Die historischen Rofenhöfe gehören zu den ältesten dauerbesiedelten Bergbauernhöfen Österreichs. Hier kann auch die bekannte Haflingerzucht besichtigt werden.

Anfahrt

Vom Inntal ins Ötztal abbiegen. Über Sölden bis Zwieselstein. Hier rechts ins Ventertal abbiegen und weiter bis nach Vent. Achtung: Bei Schneelage meist Kettenpflicht.

Parkplatz

Im Winter nur bei der Talstation vom Sessellift. Kosten: € 6,00 pro Tag/PKW

Öffentliche Verkehrsmittel

Reisen Sie mit der Bahn komfortabel und sicher zur Bahnhof-Station Ötztal. Endstation bzw. Ausstiegspunkt ist der Bahnhof ÖTZTAL. Anschließend fahren Sie bequem und schnell mit dem öffentlichen Linienverkehr oder den örtlichen Taxiunternehmen durch das gesamte Tal zu Ihrem Wunschziel! Den aktuellen Busfahrplan gibt’s unter: http://fahrplan.vvt.at

Bergwelten entdecken