16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Payerbach Sonnenpromenade "Tut-Gut-Winterrundwanderweg"

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
1:05 h
Länge
3,9 km
Aufstieg
81 hm
Abstieg
81 hm
Max. Höhe
536 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Auch im Winter ist diese leichte Winterwanderung in Payerbach im Rax-Schneeberggebiet in Niederösterreich ein sehr idyllischer Spaziergang für die ganze Familie. Die Wege sollte alle geräumt sein, so dass man sie auch mit dem Kinderwagen befahren kann. 

💡

In der Mitte des Ghegasteges steht ein Bankerl zum Ausruhen bereit. Hier kann man in Ruhe den wunderbaren Blick auf das Raxmassiv und flussabwärts den Ausblick auf den Geyerstein und den Grillenberg mit seinem Schaubergwerk genießen.

Anfahrt

Südautobahn von Wien oder Graz kommend und beim Knotenpunkt Seebenstein die Ausfahrt Richtung Semmering. Entlang der S6- Semmeringschnellstraße bei der Ausfahrt Gloggnitz  ab- und weiter Richtung Payerbach/Reichenau (Raxgebiet).

An der einzigen Ampelkreuzung in Payerbach biegt man (links) ab und fährt über eine Brücke. Man befindet sich nun am Ortsplatz, wo man zahlreiche Parkmöglichkeiten findet.

Parkplatz

Parkpätze sind u.a. beim Pavillon im Ortszentrum, enlang der B27 und auf der Park&Ride Anlage am Bahnhof Payerbach-Reichenau vorhanden. Vom Bahnhof Payerbach geht man ca. 5 min in das Ortszentrum.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn: ÖBB Bahnhof Payerbach-Reichenau. Der nächste Bahnhofnotenpunkt ist Wiener Neustadt. Nähere Informationen betr. Fahrplan findet man unter www.oebb.at

Bus: In bzw. nach Payerbach verkehren die Retter-Linien 1746,1748, 1746/48; Fahrpläne können unter http://www.retter-linien.at/fahrplaene/fahrplaene-noe-2017/ abgerufen werden.

Bergwelten entdecken