Fiss (Wolfsee) über den Wiesenweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 1:00 h 3,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
240 hm – – – – 1.432 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Vom Dorfzentrum von Ladis (1.189 m) im Tiroler Oberland in der Samnaungruppe führt die Wanderung über Güterwege durch freies Wiesengelände mit guter Aussicht.
Dieser gebahnte Winterweg führt im ersten Stück etwas ansteigend auf eine Anhöhe und dann flach bis zum Endpunkt der Wanderung nach Fiss (1.438 m).

Eine lohnender Winterspaziergang mit viel Sonnenschein und herrlicher Aussicht.

💡

Sehenswert sind in Fiss die Walserhäuser. Diese Steinhäuser wurden von Einwanderern, den Walsern, im sechzehnten und siebzehnten Jahrhundert errichtet.

Anfahrt

Von der Inntal-Autobahn, Ausfahrt Reschen, ist das Gebiet rasch erreichbar. Von Ried im Oberinntal geht es über Bergstraßen nach Ladis.

Parkplatz

Parkmöglichkeit in der Nähe des Gemeindehauses

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis nach Landeck und von dort weiter nach Ladis mit dem Linienbus oder Taxi

Winterwandern • Tirol

Muanesweg

Dauer
1:30 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
3,5 km
Aufstieg
100 hm
Abstieg
90 hm
Winterwandern • Tirol

Obergrünau Runde

Dauer
1:00 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
3 km
Aufstieg
99 hm
Abstieg
99 hm
Winterwandern • Tirol

Madatschenweg

Dauer
0:45 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
1,6 km
Aufstieg
70 hm
Abstieg
– – – –

Bergwelten entdecken