Winterwanderweg Hornspitz

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 1:30 h 3,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
260 hm 60 hm 1.133 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis Februar
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Rund um den Ort Gosau in Oberösterreich führt diese gemütliche Winterwanderung durch die Salzkammergut-Berge. Auch kleine Kinder und weniger geübte Wanderer finden auf diesem Weg ihr Bergglück, der höchste Punkt liegt auf 1.133 m.

💡

Einkehrmöglichkeit gibt es in der Gosaustub’n, bei der Mittelstation der Hornspitzlifte. Hier wird jeder Hunger gestillt, vom Schnitzel über zünftige Kasspotzn bis zur süßen Nachspeise gibt es fast alles, was das Herz begehrt. Kleine Gäste essen im Hexenhaus und toben sich auf der Kinderrutsche aus.

Anfahrt

Von Bad Goisern/Hallstatt aus auf der B166 nach Gosau, bei der Pass Gschütt Kreuzung geradeaus entlang der Gosausee Landstraße, nach ca. 2 km erreicht man die Talstation der Hornspitzbahn. Der Weg startet bei der Mittelstation der Hornspitzbahn.

Bergwelten entdecken