16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Extratour Vorderrhönweg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:30 h
Länge
14 km
Aufstieg
353 hm
Abstieg
353 hm
Max. Höhe
674 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Rundwanderung am Vorderrhönweg: Diese aussichtsreiche Tour führt durch eine wenig bekannte, aber landschaftlich außergewöhnliche Kulturlandschaft im Nordosten der Rhön. Alte Hutebuchen auf weiträumigen Bergwiesen und großflächiger Kalkmagerrasen sind nur einige Elemente des bunten Landschaftsmosaiks. Das Panorama mit dem Thüringer Wald am Horizont wird von den zahlreichen alten Hutebuchen dominiert. 

💡

Beim Amönenhof lohnt ein Abstecher zur Turmuhrenklause mit einer Auswahl historischer Turmuhrenwerken.

Anfahrt

A71 und B19 bis Neutor in Wasungen folgen, K2523, Hauptstraße und K2523 bis Kümpelsgasse in Hümpfershausen nehmen

A4 und B62 bis Lengsfelder Str. in Dorndorf folgen, Lengsfelder Str. folgen, L1022 bis Dermbacher Str./B285 in Urnshausen nehmen, links abbiegen auf Dermbacher Str./B285, Rosatal-Radweg, L1026 und L2618 bis Kümpelsgasse in Hümpfershausen nehmen

A7, L3471, K45, B27, ... und L2618 bis Sinnershäuser Str. in Hümpfershausen nehmen,   Sinnershäuser Str. folgen, bis Kümpelsgasse fahren

Parkplatz

Parken in Hümpfershausen oder Kunststation Oepfershausen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Über den Hauptbahnhof Meiningen erreicht man mit der Buslinie 412 (oder Buslinie 414) der MBB Hümpfershausen (nicht täglich) oder Montag bis Freitag Oepfershausen, Bushaltestelle Unterdorf.

Bergwelten entdecken