Anzeige

Wörthersee Rundwanderweg - Etappe 1: Von Velden nach Reifnitz

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:45 h 14,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
286 hm 286 hm 673 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die erste Etappe des Wörthersee Rundwanderwegs in Kärnten beginnt in Velden am Wörthersee und führt entlang des Südufers, mit teilweise sehr schönen Aussichten auf den Wörthersee, über die Wallfahrtskirche St. Anna bis nach Reifnitz. 

💡

Die Gemeinde Maria Wörth mit der namensgebenden Pfarrkirche liegt wunderschön am Südufer des Wörthersee auf einer Halbinsel. 

Anfahrt

A2, Südautobahn, bis zur Anschlussstelle Velden West. Bis nach Velden am Wörthersee zur Schiffsanlegestelle Velden. 

Parkplatz

Mehrere ausgewiesene und kostenpflichtige Parkplätze in Velden, z.B. Bäckerteichstraße oder Parkplatz Velden Süd. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Velden ist gut öffentlich zu erreichen: Z.B. von Klagenfurt mit der S1 in 22 min oder mit dem Bus Linie 5316 in 1 h 2 min. 

Bergwelten entdecken