15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

SalzAlpenTour: Über die Grassauer Almen

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
13,1 km
Aufstieg
660 hm
Abstieg
660 hm
Max. Höhe
1.205 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Die SalzAlpenTouren sind zertifizierte Premiumrundwanderwege am SalzAlpensteig.

Diese Rundwanderung führt zu den Grassauer Almen. Dabei wandert man entlang von alten Soleleitungen und bestaunt eindrucksvolle Felsformationen wie die Kampenwand oder die Gederer Wand.

💡

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist das Museum Salz & Moor in Klaushäusl. Diese ehemalige Pumpstation ist die einzige vollständig erhaltene Pumpstation an der Soleleitung in Richtung Rosenheim. 

Anfahrt

Auf der Autobahn A8 München - Salzburg bis zur Abfahrt Grabenstätt. Weiter auf der St2096 nach Reifing und auf der B305 nach Grassau.

Parkplatz

Parkplatz am Museum Salz & Moor in Klaushäusl.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Prien am Chiemsee oder Übersee und weiter mit dem Bus nach Grassau.

Bergwelten entdecken