16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zum Naturfreundehaus Grindelwald vom Bahnhof Grindelwald

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
0:15 h
Länge
1 km
Aufstieg
86 hm
Abstieg
0 hm
Max. Höhe
1.140 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Das berühmte Bergsteigerdorf Grindelwald geniesst als Ausgangspunkt für unzählige, anspruchsvolle Gipfelbesteigungen und aufgrund seines einmaligen Bergpanoramas am Fusse des legendären Eigers internationale Bekanntheit und gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen der Schweiz.

Das Naturfreundehaus Grindelwald (1.140 m) der Sektion Bern ist idealer Ausgangspunkt für zahlreiche alpine Unternehmungen und kann vom Bahnhof leicht in einem 15-minütigen Spaziergang erreicht werden.

💡

Eine gute Möglichkeit das Dorf zu entdecken ist die Wanderung von Grindelwald zur Grossen Scheidegg.

Anfahrt

Auf der A8 von Thun oder Brienz kommend Ausfahrt Interlaken nehmen und nach Grindelwald fahren.

Parkplatz

Gebührenpflichtig Parkieren vor dem Naturfreundehaus Gorneren.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug via Interlaken nach Grindelwald. Wer nicht laufen mag: mit dem Orts- und Skibus zur Haltestelle Naturfreundehaus direkt vor die Tür.

Bergwelten entdecken