Pirtendorfer Lehrweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 0:45 h 2,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
32 hm 32 hm 808 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Schöne, familienfreundliche Rundwanderung in Salzburg auf dem Lehrweg des Pirtendorfer Talbodens. Die Tour bietet lehrreiche Einblicke in den Feuchtgebietkomplex am nördlichen Salzachufer des Oberpinzgaus mit seinen Erlenwäldern, feuchten Gebüschen, Nasswiesen, dem Salzachaltarm und seiner einzigartigen Flora und Fauna.

💡

Die Feuchtwiesen wurden ehemals als Pferdeweide oder sogenannten "Rosswiesen" genutzt und werden heute noch beweidet. Wer gut aufpasst, kann auf der Tour so seltene Pflanzen wie z.B. das Fleischrote Knabenkraut, der Wasserschierling und die Lorbeer-Weide sehen. 

Anfahrt

Von Mittersill kommend auf der Gerloser Bundesstraße nach Stuhlfelden.

Parkplatz

Parken bei der Pizzeria Hörfarter

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Pinzgauer Lokalbahn zur Zughaltestelle direkt beim Einstieg Pirtendorfer Talboden 

Wandern • Bayern

Schmelz-Taltour

Dauer
0:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
2,9 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
0 hm
Wandern • Bayern

Glockenbichl-Rundweg

Dauer
0:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
1,9 km
Aufstieg
40 hm
Abstieg
40 hm

Bergwelten entdecken