Riffelseeweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:00 h 3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
53 hm 289 hm 2.814 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Eine leichte, familienfreundliche Wanderung mit wunderschöner Matterhornspiegelung führt einen von der Station Rotenboden zum Riffelsee (2.757 m) bei Zermatt in Wallis. Die kurze Tour durch reiche Alpenflora vorbei an den Wandabbrüchen des Riffelhorns (Klettersteig) kann man mit einer gemütlichen Einkehr bei der Station Riffelberg beenden.

💡

Im Bereich des Gaggenhaupts gibt es manchmal Steinböcke zum Beobachten.

Anfahrt

Auf der A2 bis Andermatt und über den Furkatunnel nach Realp. Von dort auf der Route 19 über Visp nach Täsch.
Zermatt ist autofrei. Anreise von Täsch nach Zermatt deshalb nur mit der Bahn oder einem der zahlreichen Taxidienste möglich.

Parkplatz

Parken in Täsch (dort umfangreiche, gebührenpflichtige Parkplätze).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn von Täsch nach Zermatt.
Matterhorn-Gotthard-Bahn 
Zermatt Bergbahnen AG

Wandern • Wallis

Skulpturenweg Nendaz

Dauer
0:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
2,6 km
Aufstieg
81 hm
Abstieg
81 hm
Wandern • Wallis

Ecluses - Bermouche

Dauer
0:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
2,1 km
Aufstieg
58 hm
Abstieg
59 hm

Bergwelten entdecken