Alpe-Adria-Trail - Etappe 36: Lipica - Bagnoli della Rosandra

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 6:00 h 16,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
300 hm 632 hm 669 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit

Die 36. und damit vorletzte Etappe des Alpe-Adria-Trails führt noch einmal ein wenig bergan von Lipica in Slowenien über die Berge Kokoš und Veliko Gradišče und endet in Bagnoli della Rosandra am Stadtrand von Triest. 
Ein Höhepunkt der Etappe ist dabei das Rosandratal, durch das - für das Karstgebiet sehr untypisch - ein Fluss, der Rosandra-Fluss, fließt und sogar einen Wasserfall bildet. 

💡

Das Rosandratal ist in vielerlei Hinsicht ganz einmalig: Die Schlucht bildet mit dem Fluss und dem Wasserfall ein ganz eigenes Mikroklima und zahlreiche Tier- und Pflanzenarten haben sich hier angesiedelt. Ein Wegabschnitt, den man mit allen Sinnen genießen kann.

Anfahrt

nach Gropada – von der italienischen Seite

von Sežana oder von Lipica über die Autobahnabfahrt

Parkplatz

Kostenloser Parkplatz beim Hotel Maestoso 

Wandern • Kärnten

Karawankenblickweg

Dauer
5:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
16,3 km
Aufstieg
380 hm
Abstieg
380 hm
Wandern • Kärnten

Gartenkofel-Weg

Dauer
6:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
16,8 km
Aufstieg
391 hm
Abstieg
391 hm

Bergwelten entdecken