16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Goldsteig Zuweg Nr. 33: Von Fürsteneck zur Aumühle

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
0:15 h
Länge
0,5 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
10 hm
Max. Höhe
356 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Der Goldsteig Zuweg Nr. 33 führt von Fürsteneck entlang der Ilz zur Aumühle. Lohnende Kulturwanderung für die ganze Familie in der bayerischen Oberpfalz.

💡

Empfehlenswert ist vor der Wanderung die Besichtigung der Ilz-Infostelle des Naturparks Bayerischer Wald (Eintritt frei, geöffnet von Mittwoch bis Montag und an Feiertagen von 09:30 bis 16:30 Uhr) in den Räumlichkeiten des Schlosses.

Eine sehr gute Möglichkeit zur Einkehr besteht in der Schlossgaststätte.

Anfahrt

Bis Fürsteneck fahren

Parkplatz

Parken in Fürsteneck

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus bis Fürsteneck fahren

Bergwelten entdecken