Anzeige

Grubbründlweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:17 h 20,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
410 hm 468 hm 623 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Leichte Wanderung im schönen oststeirischen Apfelland. Die Tour im Randgebirge östlich der Mur führt von Puch in einer Runde zur Grubbründlkapelle, weiter nach Anger und über Festritz zurück nach Puch. Unterwegs bieten mehrere Gasthäuser die Möglichkeit zur Einkehr.

💡

In Floing kann man das „Hummelnest", Österreichs erstes Hummelmuseum, im Gasthof Stixpeter besuchen.

Anfahrt

Über die L363 nach Puch bei Weiz fahren.

Parkplatz

Gemeindeamt Puch

Bergwelten entdecken