Über Brücken gehen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:30 h 3,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
107 hm 107 hm 429 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Beschauliche, kurze Wanderung bei Burghausen, das seine Bedeutung unter anderem als Residenzstadt im Spätmittelalter erhielt, an der Österreichisch-Deutschen Grenze: einmal geht es auf der Österreichischen Seite die Salzach entlang hinunter, dann auf der Deutschen Seite wieder hoch.

💡

Auf einem Höhenzug über der Altstadt befindet sich die Burg zu Burghausen, die mit 1051 Metern Länge die längste Burganlage der Welt darstellt.

Anfahrt

Salzburg:
auf B156 Richtung Lamprechtshausen..Ortschaften Moosdorf und Eggelsberg durchfahren..bei Kreisverkehr in Gundertshausen dritte Ausfahrt Richtung Hochburg-Ach nehmen..ca. 10km fahren dann rechts abbiegen..ca. 5km fahren, links abbiegen nach Ach (steil und kurvig bergab)..dann rechts Richtung Burghausen fahren..nach wenigen Metern befinden sich auf dem großen Platz einige Parkplätze an.

Braunau:
auf B148 Richtung Ranshofen..nach ca. 1km rechts abbiegen nach Untere Hofmark..ca. 17km fahren, dann rechts nach Ach abbiegen (steil und kurvig bergab)..dann rechts Richtung Burghausen fahren..nach wenigen Metern befinden sich auf derm großen Platz einige Parkplätze an.

Parkplatz

Am Ausgangsort

Wandern • Oberösterreich

Wenger Panoramarunde

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,3 km
Aufstieg
60 hm
Abstieg
60 hm
Wandern • Bayern

Vorderbrand

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
3,9 km
Aufstieg
30 hm
Abstieg
30 hm
Wandern • Bayern

Taching

Dauer
1:28 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,8 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
50 hm

Bergwelten entdecken