15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Vom Riesnerhof zur Radstattkapelle

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:18 h
Länge
2 km
Aufstieg
370 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.000 m
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Kurze und flache Wanderung vom Riesnerhof zur Radstattkapelle am Mondsee im oberösterreichischen Salzkammergut. Vorbei an der Seegruber Kapelle und durch schöne Waldabschnitte gelangt man schließlich zur Radstattkapelle und kann die tolle Aussicht auf den Mondsee genießen.

💡

Wer nach der Wanderung Hunger hat, der sollte den Gasthof Fohlenhof unweit vom Ort Mondsee besuchen. Dieser serviert gesunde und regionale Speisen und hat einen tollen Gastgarten mit wunderbarer Aussicht auf die Region.

Anfahrt

aus Deutschland

auf der A8 aus München kommend Richtung Salzburg ausfahren, dort auf die A1 Richtung Linz/Wien, nach 20 km die Ausfahrt Mondsee nehmen

aus Wien

A1 Richtung Salzburg bis zur Ausfahrt Mondsee

aus Italien

die A10 bis Salzburg fahren, dort auf die A1 Richtung Linz/Wien, nach 20 km die Ausfahrt Mondsee nehmen.

Parkplatz

Vom Ortszentrum in Mondsee Richtung Mondseeberg fahren und beim Gasthof Riesnerhof parken.

Bergwelten entdecken