15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Höhenweg nach St. Thomas

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
3:00 h
Länge
8,5 km
Aufstieg
350 hm
Abstieg
110 hm
Max. Höhe
705 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Leichte Wanderung entlang eines Höhenrückens im oberösterreichischen Mühlviertel von Bad Kreuzen nach St. Thomas am Blasenstein. Der Aufstieg auf dem letzten Abschnitt ist ein mit Kapellen gesäumter Prozessionsweg.

Am Endpunkt angelangt findet man die sogenannte „Bucklwehluckn“ - zwei Granitblöcke mit einem schmalen Spalt zum hindurch schlüpfen.

💡

Am Endpunkt der Wanderung angelangt findet man neben der sehenswerten Pfarrkirche von St. Thomas auch eine Einkehrmöglichkeit – den Gasthof Ahorner.

Anfahrt

Über die Westautobahn A1 von Wien, Salzburg oder Passau kommend, bis zur Ausfahrt Amstetten West, weiter nach Grein und in nördlicher Richtung nach Bad Kreuzen.

Parkplatz

zahlreiche Parkmöglichkeiten in Bad Kreuzen. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bis nach Amstetten oder Grein mit der Bahn, dann mit dem Bus nach Bad Kreuzen.

Bergwelten entdecken