16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Anton Bruckner-Weg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:05 h
Länge
3,5 km
Aufstieg
86 hm
Abstieg
86 hm
Max. Höhe
497 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Kurze, malerische Wanderung auf dem Anton-Bruckner-Weg rund um den Mariahilfberg. Die Rundtour hat ihren Ausgangspunkt im idyllischen oberösterreichischen Ort Bad Kreuzen im Mühlviertel und führt nach etwa dreieinhalb Kilometern wieder zurück in den Ort.

💡

Wer eine Rast einlegen möchte, der sollte dies am besten im Pfarrenwald bei der Anton-Bruckner-Quelle tun. An dieser Stelle soll der Komponist Anton Bruckner im Jahr 1867 an dem Kyrie seiner berühmten f-moll-Messe gearbeitet haben. 

Anfahrt

Über die Westautobahn A1 von Wien, Salzburg oder Passau kommend, bis zur Ausfahrt Amstetten West, weiter nach Grein und in nördlicher Richtung nach Bad Kreuzen.

Parkplatz

Am Ausgangsort

Öffentliche Verkehrsmittel

Auf der Westbahnstrecke bis nach Amstetten mit der Bahn, dann mit dem Bus nach Bad Kreuzen.

Bergwelten entdecken