St. Rupert Pilgerweg - Etappe 3

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 7:01 h 27,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
320 hm 240 hm 569 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Die Tour startet in Tittmoning im bayrischen Chiemgau. Auf dem neuen St. Rupert Weg können Pilger dem Salzheiligen und Namensgeber des Rupertiwinkels entlang seinen Wirkungsstätten folgen.

In mehreren Etappen verläuft der Pilgerweg vom Wallfahrtsort Altötting bis nach Salzburg oder in einer anderen Variante bis nach Bischofshofen. Es gibt eine Vielzahl vom Einkehrmöglichkeiten entlang des Pilgerweges.

💡

Der Pilgerweg lädt auf meist nicht asphaltierten Wanderwegen ein zu einer Erlebnisreise mit allen Sinnen durch die Regionsgeschichte, durch herrliche Seen-und Berglandschaften im Südosten Bayerns und im Salzburger Land. 

Anfahrt

Zum Stadtplatz von Tittmoning fahren. 

Parkplatz

Parkmöglichkeiten in allen Orten entlang des Pilgerweges. Auch am Stadtplatz von Tittmoning

Bergwelten entdecken