15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hohe Gloriette

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
0:50 h
Länge
5,3 km
Aufstieg
80 hm
Abstieg
80 hm
Max. Höhe
533 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Wenn man Gloriette hört, dann denkt man eigentlich an Wien. Jedoch hat auch der Wörthersee seine Hohe Gloriette: Einen kleinen, weißen Säulenpavillon an einem der schönsten Aussichtspunkte oberhalb von Pörtschach. Eine kleine, feine Wanderung in den Gurktaler Alpen in Kärnten. 
💡
Unterwegs kommt man an Denkmälern für Brahms, Koschat und Wahliss vorbei. Eine gemütliche Rastmöglichkeit gibt es auf der Musikliege Johannes Brahms.

Anfahrt

Auf der A2 oder B83 von Klagenfurt bzw. Villach kommend nach Pörtschach.

Parkplatz

Im Ort

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus oder Bahn

Bergwelten entdecken