15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Fürhterrunde

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:15 h
Länge
7,7 km
Aufstieg
105 hm
Abstieg
105 hm
Max. Höhe
847 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Ein leichter und gemütlicher Spaziergang, der in einer Runde von Piesendorf über Fürth und die dazwischenliegende Piesendorfer Au führt - mit seiner kurzen Dauer von etwas mehr als zwei Stunden auf 7,5 km kann dieser auch mal für zwischendurch und mit Kindern gegangen werden.

Vorbei kommt man übrigens nicht nur an zwei Spielplätzen, was insbesondere die Kleinen motivieren wird, sondern auch an zwei Tauernliegen und einem der Piesendorfer Outdoor-Kunstwerke: dem Mann in den Seilen. 

💡

Hat man noch mehr Zeit, lohnt ein Abstecher zu weiteren Kunstwerken des Piesendorfer Kunstweges - ingesamt sind es bereits neun!

Anfahrt

Über Zell am See nach Piesendorf fahren.

Parkplatz

Ausreichende Parkmöglichkeiten beim Wanderinfopoint vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Salzburg Verkehr (Bus & Zug)

Bergwelten entdecken