Joggend über den Kramerplateauweg zur Almhütte

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 0:40 h 6,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
100 hm 100 hm 800 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour

Auf dieser Jogging-Strecke taucht man in den alten Kern vom bayrischen Garmisch-Partenkirchen, der von Lüftlmalereien an den Hausfassaden geprägt ist, ein.

Horizontal zum Kramer auf gepflegten Pfaden, führt dieser Panoramaweg und verläuft die meiste Zeit eben mit kleinen Steigungen. Die Tour ist sehr abwechslungsreich und es bestehen viele Möglichkeiten sie auszuweiten oder zu verkürzen.

Im Anschluss führt die Route den Kramer hinauf, an dessen Südhang man zur Maximilianshöhe zur bekannten „Almhütte“ kommt. Hier gibt es die berühmte Spezialität, warum sie auch als Windbeutel-Alm bekannt. Am Rückweg kann man die Kriegergedächtniskapelle und die „Alte Kirche“ von Garmisch sichten.

💡

In der „Alten Kirche“ kann man wiederentdeckte Wandgemälde aus dem 15. Jahrhundert, die lange vor dem bayerischen Barock entstanden sind, bestaunen.

Im Sommer ist der Kramerplateauweg über Garmisch barrierefrei und auch mit Kinderwagen und Rollstuhl passierbar.

Anfahrt

A95 von München Richtung Garmisch-Partenkirchen bis Autobahnende Eschenlohe, weiter über die B2 nach Garmisch-Partenkirchen und dann über die B23 nach Garmisch, weiter über die Burgstraße, an der Loisachbrücke (große Kreuzung) links in die Alleestraße abbiegen, nach ca. 200 m Parkplatz auf der linken Seite.

Von Mittenwald / Innsbruck kommend auf der B2 bis Garmisch-Partenkirchen, die Hauptstraße entlang, an der fünften Ampel (-Kreuzung) links in die Hindenburgstraße abbiegen, an der nächsten Kreuzung wieder links, an der Bäckerei Müller nach rechts bis zur Alleestraße, Parkplatz auf der rechten Seite.

Von Reutte / Ehrwald / Tirol / Grainau über die B23 nach Garmisch-Partenkirchen, dem Straßenverlauf für lange Zeit folgen (Zugspitzstraße, Promenadestraße), an der Loisachbrücke rechts abbiegen, auf der Alleestraße nach ca. 200m Parkplatz auf der linken Seite.

Parkplatz

Parkplatz am Wittelsbacher Park (P1).

Öffentliche Verkehrsmittel

Stündliche Bahnverbindung zwischen München Hbf und Garmisch-Partenkirchen, weiter mit dem Ortsbus (Linien 3 und 5) bis Loisachbrücke.

Wandern • Tirol

Rund um den Sassberg

Dauer
1:20 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,4 km
Aufstieg
90 hm
Abstieg
90 hm

Bergwelten entdecken