Kleine Gipfeltour zum Hochgrat

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 0:45 h 1,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
128 hm 128 hm 1.795 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
Kurze und aussichtsreiche Schneeschuhwanderung im Oberallgäu in Bayern. Die mittelschwere Rundtour im Naturpark Nagelfluh führt auf den Hausberg Oberstaufens - den Hochgrat (1.834 m).
💡
Eine Einkehrmöglichkeit bietet das Bergrestaurant an der Bergstation. Von dort genießt man einen schönen Blick auf den Alpenhauptkamm bis hin zum Bodensee.

Anfahrt

Von Oberstaufen über Steibis bis zur Hochgratbahn.

Parkplatz

Parkplätze an der Talstation der Hochgratbahn vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis zur Hochgratbahn fahren
Staufner Haus
Hütte • Bayern

Staufner Haus (1.634 m)

Das Staufner Haus (1.634 m) ist eine bewirtschaftete Berghütte in der Nagelfluhkette in den Allgäuer Alpen. Talort ist Steibis in Bayern. Sie liegt an einem Hang nur knapp unterhalb des Hochgratgipfels mit herrlichem Blick auf den Bodensee. Die Hütte ist ein äußerst komfortabler Stütz- und Ausgangspunkt für Bergwanderungen und Skitouren auf die Gipfel Rindalphorn und Hoher Häderich. Aber auch Familien, Mountainbiker und Tagesausflügler fühlen sich auf der Hütte sehr wohl.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Schneeschuhtouren • Tirol

Sonnenroute

Dauer
2:00 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
2,9 km
Aufstieg
100 hm
Abstieg
60 hm
Schneeschuhtouren • Tirol

Stabalm in Elmen

Dauer
1:40 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
4 km
Aufstieg
450 hm
Abstieg
450 hm
Schneeschuhtouren • St. Gallen

Pardiel - Laufböden

Dauer
1:35 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
2,8 km
Aufstieg
591 hm
Abstieg
0 hm
Schneeschuhtouren • Graubünden

Muottas Muragl

Dauer
1:15 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
3 km
Aufstieg
176 hm
Abstieg
176 hm

Bergwelten entdecken