16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Von Grasgehren auf's Riedbergerhorn

Von Grasgehren auf's Riedbergerhorn

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Schneeschuhtouren

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
2:51 h
Länge
7,8 km
Aufstieg
440 hm
Abstieg
440 hm
Max. Höhe
1.784 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember
    Anzeige

    Die mittelschwere Schneeschuhwanderung führt vom Skigebiet Grasgehren auf das Riedberger Horn. Dabei handelt es sich wohl um einen der bekanntesten Gipfel des Naturpark Nagelfluhkette. Von der formschönen Pyramide erhält man eine wunderbare Aussicht.

    💡

    Es empfiehlt sich auf der App Outdooractive die Funktion "Hinweise und Sperrungen" zu aktivieren. Damit sieht man alle aktiven Wintersperrungen, sowie die Wald-Wild-Schongebiete.

    Anfahrt

    1. Variante: B 19 Richtung Oberstdorf, in Fischen rechts abbiegen Richtung Grasgehren. Riedbergpass folgen bis zur Grasgehren- Alpe.

    2. Variante: Über Hittisau (Vorarlberg) nach Balderschwang, weiter bis zur Grasgehren- Alpe

    Parkplatz

    Parkplatz des Skigebietes in Grasgehren.

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit der Regionalbahn RE 17 bis nach Fischen und weiter mit der Buslinie 46 bis zur Bushaltestelle Grasgehren.

    Bergwelten entdecken

    d