16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Schneeschuhwanderung auf dem Jäger-Weg in Cherz-Plateau

Schneeschuhwanderung auf dem Jäger-Weg in Cherz-Plateau

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Schneeschuhtouren

Anspruch
Dauer
2:40 h
Länge
6,7 km
Aufstieg
291 hm
Abstieg
291 hm
Max. Höhe
1.983 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember
    Anzeige

    Auf dieser Schneeschuhtour durch Wälder und Wiesen können Sie die zauberhafte Winterlandschaft der Dolomiten hautnah erleben. Das Cherz-Plateau, gelegen zwischen den charmanten Dörfern Corvara, La Villa und St. Cassiano, präsentiert einen atemberaubenden 360°-Panoramablick auf die winterliche Bergwelt Südtirols und der angrenzenden Provinzen. Von hier aus genießen Sie eine unvergleichliche Aussicht auf den Marmolada-Gletscher, der Königin der Dolomiten".

    💡

    Südtirol erstellt gemeinsam mit dem Land Tirol und dem Trentino eine aktuelle Lawinenvorhersage, die Sie vor der Tour abrufen können.

    Anfahrt

    A22 Autobahn Brenner bis zur Ausfahrt Brixen, dann über die SS49 Staatsstraße des Pustertales bis St. Lorenzen und von dort SS244 Staatsstraße der Val Badia, Alta Badia bis nach Corvara und weiter zum Campolongo Pass.
    oder A22 Autobahn Brenner bis zur Ausfahrt Klausen, Staatsstraße SS242 des Grödnertales, Grödner Pass, Alta Badia, Corvara bis zum Campolongo Pass.
    Von Süden: SS203 Staatsstraße Belluno - Agordo - Alleghe - Caprile - Arabba - Campolongo Pass.

    Parkplatz

    Einige Parkmöglichkeiten am Campolongo Pass.

    Bergwelten entdecken

    d