16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Schneeschuhwanderung San Cassiano - Armentarola - Valparola Pass

Schneeschuhwanderung San Cassiano - Armentarola - Valparola Pass

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Schneeschuhtouren

Anspruch
Dauer
2:30 h
Länge
6,1 km
Aufstieg
545 hm
Abstieg
3 hm
Max. Höhe
2.165 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember

    Anreise

    Anzeige

    Diese Schneeschuhwanderung in Alta Badia in Südtirol, führt uns durch verschneite Wiesen und Wälder zur Valparola Alm im Herzen der Dolomiten.
    Hierher wurde im 14. bis 16. Jahrhundert das in Colle Santa Lucia gewonnene Eisenerz transportiert und verhüttet. Das hochwertige Roheisen war zu jener Zeit ein sehr wichtiger Werkstoff.
    Die Schmelzöfen sind mittlerweile zerfallen, nur der Flurname Eisenöfen-Alm" erinnert an die einstige wirtschaftliche Bedeutung dieses malerischen Ortes.

    💡

    Da die Einkehr in der Valparola Alm im Winter nicht möglich ist, sollten heiße Getränke und Verpflegung im Rucksack nicht fehlen.

    Anfahrt

    A22 Autobahn Brenner bis zur Ausfahrt Brixen, dann über die SS49 Staatsstraße des Pustertales bis St. Lorenzen und von dort SS244 Staatsstraße der Val Badia, Alta Badia.
    oder A22 Autobahn Brenner bis zur Ausfahrt Klausen, Staatsstraße SS242 des Grödnertales, Grödner Pass, Alta Badia.
    Von Süden: SS203 Staatsstraße Belluno - Agordo - Alleghe - Caprile - Arabba - Campolongo Pass - Alta Badia

    Parkplatz

    Parkmöglichkeiten im Ortsteil Armentarola.

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Buslinie 465 von Corvara nach San Cassiano, Haltestelle Armentarola

    Bergwelten entdecken

    d