16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
NatureWatch: Winterzauber im Virgental

NatureWatch: Winterzauber im Virgental

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Schneeschuhtouren

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
1:00 h
Länge
1,9 km
Aufstieg
40 hm
Abstieg
40 hm
Max. Höhe
1.371 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember
  • Familientour
  • Rundtour

Anreise

Anzeige

Fluffiger Pulverschnee, Ruhe und Einsamkeit machen diese leichte Schneeschuhwanderung im Osttiroler Virgental zu etwas ganz besonderem – ebenso wie die eindrucksvolle Kulisse der der Venediger- und Lasörlinggruppe. Eine schöne Rundwanderung für die ganze Familie.

💡

Als geführte Tour mit einem Ranger des Nationalparks Hohe Tauern macht diese Tour noch mehr Spaß: Mit Spektiv und Fernglas ausgerüstet wandert man durch den knirschenden Schnee und folgt den Spuren der Wildtiere. Dabei erfährt man viel Wissenswertes über das Überleben im Winter, ihren Schutz vor der Kälte und ihre Spuren im Schnee. So wird diese Wanderung zum lebendigen Klassenzimmer für Groß und Klein.

Anfahrt

Von Norden:
Von Salzburg über die Tauernautobahn A10, die B311 und die B168 nach Mittersill und durch den Felbertauerntunnel nach Matrei in Osttirol. Von dort über Virgen nach Hinterbichl.

Von Süden:
Von Spital an der Drau über die B100 und die B108 nach Matrei in Osttirol. Von dort über Virgen nach Hinterbichl.

Parkplatz

Parkplatz im Virgental, nahe der Isel.

Bergwelten entdecken