16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Niederrickenbach - Ahorn

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
2:00 h
Länge
3 km
Aufstieg
153 hm
Abstieg
153 hm
Max. Höhe
1.304 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Rundtour
Anzeige

Leichte, ausgewiesene Schneeschuhwanderung im Kanton Nidwalden von Niederrickenbach nach Ahorn inmitten der märchenhaften Winterlandschaft von Maria-Rickenbach, fernab von Rummel und Menschenmassen. Die Route biete schöne Aussichten in das Engelberger Tal und ist lawinensicher ausgeschildert. Auch für Schneeschuhanfänger geeignet.

💡

Ein schönes Mitbringsel für die Daheimgebliebenen findet man im Klosterladen in Maria-Rickenbach, wo Produkte aus der Klosterkräuterei, der Klosterapotheke und der Klosterküche verkauft werden.

Anfahrt

Auf der A2 von Luzern oder Erstfeld kommend Ausfahrt Stans-Süd Richtung Engelberg/Dallenwil nehmen und nach Dallenwil zur Talstation der Luftseilbahn fahren.

Parkplatz

Großer gratis Parkplatz an der Talstation der Luftseilbahn Dallenwil-Niederrickenbach.

Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Luzern mit dem IR stündlich zur Haltestelle Niederrickenbach Station (Halt auf Verlangen). In 2 Minuten zu Fuss zur Talstation der Luftseilbahn Dallenwil-Niederrickenbach (507 m) und Fahrt mit der Luftseilbahn zur Bergstation (1.158 m).

 

Bergwelten entdecken